Ferienprogramm der Marktgemeinde Bruckmühl

Die Tennissparte im SV DJK Götting hat das Ferienprogramm der Marktgemeinde Bruckmühl mit einem Spielnachmittag auf dem Tennisplatz in Götting unterstützt.
Vier Kinder wurden angemeldet, die unter der Leitung von Reinhard Eisenhammer und Norbert Piprek großen Eifer entwickelten. Ob Tennis- oder Hockeyschläger schwingen, ob Geschicklichkeitsparcour oder Zielwerfen in den Basketballkorb, die Kinder waren mit großem Engagement dabei.

Ferienkinder.FotoAm Ende des Nachmittags wurden alle Spiele mit Punkten bewertet. Jedes Kind erhielt seine persönliche Urkunde und eine Medaille zum Umhängen. Zum gemeinsamen Abschluss lud die Sparte die Kinder zum Pizza- und Pommes-Essen mit einem Erfrischungsgetränk ein.











Foto: Norbert Piprek

Die Ferienkinder v.l. Leni und Luca Teschemacher, Max Brandner, Lorenz Huber

Im Rahmen der Ferienspiele bieten die Tennisler noch einmal für alle Ferienkinder am Freitag, dem 3. September, einen Spielnachmittag an. Kostenbeitrag 3 €. Anzumelden bei der Beauftragten der Marktgemeinde Bruckmühl, Frau Jana Söhnel.