Göttiger Feriencamp erfolgreich

 

Anfang August fand zum ersten Mal ein Feriencamp, das selbstständig von der Sparte Fußball organisiert wurde, am Göttinger Sportplatz statt. Freitagnachmittag und den ganzen Samstag wurde mit den 20 Kindern von 4 – 10 Jahren verschieden Übungen und Spielformen durchgeführt, wobei durch die große Beteiligung der Herrenmannschaft auf die Bedürfnisse eines jeden Kindes eingegangen werden konnte.

Bei den hochsommerlichen Temperaturen kamen auch der Spaß und die Abkühlung mit Wasserspielchen nicht zu kurz. Für das leibliche Wohl und das Mittagessen wurde ebenfalls selbst gesorgt. Als sich am Samstagabend alle am Lagerfeuer und zum Würstchen grillen versammelten, waren sich die Spartenleitung, die Eltern und vor allem die Kinder einig, dass diese gelungene Premiere im kommenden Jahr fortgesetzt werden sollte.

 Die Sparte Fußball möchte sich noch ausdrücklich für die großzügigen Spenden bei Getränke Kirner, der Molkerei Andechs, REWE Gruber Bruckmühl und Obst-/Südfrüchte Ellmayer bedanken, die erst ermöglichten den Kindern eine so eine preiswerte Ferienfreizeit zu bieten.