Update Corona - 11.6.2021

Corona Inzidenz

Weitere Erleichterungen beim Sportbetrieb.

Aufgrund der weiter sinkenden Zahl der Meldungen bzw. 7-Tage-Inzidenzen auf unter 35 gibt es erneut Erleichterungen, welche in der 13. BayIfSMV geregelt sind. Damit wird der Sportbetrieb (kontaktfrei und mit Kontakt) außen und innen freigegeben (Infos BLSV).

Damit wird die Nutzung von Sporthallen ab 7.6. wieder freigegeben. Hinsichtlich Hallenpllan in der Mehrzweckhalle Götting gilt vorübergehen der letzte Stand des Hallennutzungsplans Winter 20/21 (letzte Seite, Blatt 3 vom 1. Dezember 2020 bis xx. April 2021) weiter.

Aktuelle Regelungen - Landratsamt Rosenheim

Durch den Erlass der 13. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (13. BayIfSMV) wurden weitreichende Lockerungen für den Freistaat Bayern verfügt: Die folgenden Bestimmungen gelten, soweit die 7-Tages-Inzidenz im Kreisgebiet den maßgeblichen Schwellenwert von 50 (an drei aufeinanderfolgenden Tagen) nicht übersteigt. Die Ausübung von Sport jeder Art ist ohne Personenobergrenze gestattet. Bei Sportveranstaltungen ist die Anwesenheit von bis zu 500 Zuschauer im Freien zulässig. Im Übrigen sind die Bestimmungen des Rahmenhygienekonzepts Sport zu beachten.

Aktuelle rechtliche Regelungen

Weitere Infoseiten

Hinweise zum aktuellen Corona-Geschehen finden Sie auf den Corona Homepages